Home Standardbausteine

mosaik_logo_1.png

Standard

Komplette Editionen

MOS'aik ... DIE Mittelstands-Software Basis Edition

Auftrags- und Projektverwaltung mit Agenda und Formulargenerator, Datanorm-Schnittstelle und Grundstruktur.

MOS'aik ... DIE Mittelstands-Software Komfort Edition

Auftrags- und Projektverwaltung, Agenda, Offene-Posten-Verwaltung, Mahnwesen, Nachkalkulation, Regieabrechnung, Dokumentverwaltung, Formulargenerator, Datanorm-Schnittstelle und Grundstruktur.

MOS'aik ... DIE Mittelstands-Software Premium Edition

Auftrags- und Projektverwaltung, Agenda, Offene-Posten-Verwaltung, Mahnwesen, Nachkalkulation, Regieabrechnung, Finanzverwaltung, Benutzeranmeldetool, Dokumentverwaltung, Datanorm-Schnittstelle und Grundstruktur.

MOS'aik ... DIE Mittelstands-Software Superior Edition

Integrierte Auftrags- und Projektverwaltung, Agenda mit Outlook Synchronisation, Akten und Archiv für Kunden, Lieferanten, Projekte, kurzfristige Erfolgsrechnung und Chefübersichten, OP/Mahnwesen, Nachkalkulation, Regieabrechnung, Wartung und Service, Logistik mit eCommercevorbereitung und Mehrlagerverwaltung, Maschinen und Geräte, Schnittstelle zu Finanzverwaltung altern. DATEV KNE, Benutzer und Rechteverwaltung auch Rechte für Unternehmensbereichsverwaltung.
Zusätzlich TechDocs verfügbar.SQL-Version, geeignet für SAP Kopplungen FI CO BW etc...Die Arbeitsplatzlizenzen sind separat zu bestellen, dies gilt auch für die Microsoft Zugriffslizenzen (CAL)

MOS'aik ... DIE Mittelstands-Software Sonder Edition

Auftrags- und Projektverwaltung mit Agenda, Offene Posten und Mahnwesen, Akonto, GAEB, Lager, Mehrlager und Inventur, Freischaltung Formulargenerator, Datanorm-Schnittstelle, Sonderpreisdatei, Kundenakte.

 

Bausteine (Optionen)

MOS'aik OP/Mahnwesen MOS'aik Offene Posten und Mahnwesen; Liquidität, Zahlungsverkehr einschl. a-conto-Verwaltung; Rechnungsausgangsbuch.
MOS'aik Nachkalkulation MOS'aik Nachkalkulation
Kostenerfassung je Baustelle/Projekt, Soll-Ist-Vergleich, Projektauswertung.
MOS'aik Maschinen/Geräte MOS'aik Maschinen und Geräteverwaltung- Erfassen von Maschinen und Geräten- Erweiterung der Kalkulation um Maschinen und Geräte- Maschinenbuch und Maschinenhistorie- Kalkulation der Maschine selbst- Betriebsstoffverwaltung.
MOS'aik Regie MOS'aik Regie- Erstellen, Bearbeiten und Drucken von Regie-Angeboten- ... Regie-Aufträge- Anlegen von Regieaufträgen und Regierechnungen über die Startseite- Auswahlmöglichkeit des Projekttyps "Regie" bei der Anlage eines Vorgangs sowie im Dialogfeld mit den Projekteinstellungen- Auswahlmöglichkeit zur Anlage eines neuen Vorgangs auf Basis einer Notiz (der Agenda) in einem Regieordner.
MOS'aik Zeiterfassung Scanner MOS'aik Zeiterfassung mit Scanner- Druck von Barcode-Etiketten im Scheckkartenformat für einzelne oder mehrere Mitarbeiter- Druck von Arbeitszetteln mit Barcode für die Arbeitszettelnummer sowie optional für die Positionsnummern der Tätigkeiten- Scannen der Barcodes und Vorhalten der Daten auf dem Scanner- Codes: Personalnummer, Arbeitszettelnummer, Ordnungszahl, Arbeitsanfang, Pause/Arbeitsende- Übernahme der Scannerdaten in das MOS'aik Dienste-Verzeichnis (optional auf einem "einfachen" Rechner ohne MOS'aik-Installation möglich)- Verarbeiten der Arbeitszeitdaten im Dienste-Verzeichnis über die genormte XML-Schnittstelle- Automatisches Zuordnen der Arbeitszeitdaten zur Nachkalkulation bzw. Regieabrechnung der Arbeitszettel- Einlesen und Verarbeiten von Materialbuchungen im Rohdatenformat eines Scanners sowie den Druck der dazu notwendigen Barcodes- Modul NK und Regie erforderlich.
MOS'aik Wartung/Service MOS'aik Wartung und Service für Anlagenbis max. 8 APs- Verwaltung der Anlagen- Verwaltung von Wartungsterminen- Erstellen von Wartungsplänen- Wartungsanschreiben- Zuordnung von Wartungen zu Mitarbeitern- integrierte Terminverwaltung- Druck von Serviceaufträgen- Verwaltung der Messwerte / Historie- Abrechnung der Wartungsverträge- Verwaltung von Störungen- Wartungsverträge verwalten und berechnen

 

MOS'aik Wartung/Service MOS'aik Wartung und Service für Anlagenbis max. 8 APsje 4 weitere APs, Voraussetzung 8 APs lizenziert.
MOS'aik Kasse MOS'aik Kasse- Barverkauf - Ausgabe, Einnahme, Rückgabe, Einlage, Entnahme - Kassenbestand, Kassenjournal, Kassenprotokoll, Kassenübersicht Einbindung von Kassenperipheriegeräten für Fachpersonal möglich, dazu ist technische Dokumentation vorhandenVoraussetzung: Lizenzierung des Moduls Regie
MOS'aik Eingangsrechnung MOS'aik Eingangsrechnungen- Verwalten der Eingangsrechnungen, besonders iVm. Logistik Voraussetzung: Lizenzierung des Moduls Regie
MOS'aik Aktenkoffer MOS'aik Aktenkoffer-Funktion- zum externen oder dezentralen Bearbeiten von Projekten

MOS'aik Agenda Urlaubsplaner
MOS'aik Agenda Urlaubsplaner
MOS'aik Photoaufmaß Photoaufmaß für MOS'aik- Erstellung des Aufmaß aus einem digitalen Bild- autom. Entzerrung- Formelsammlung- integrierte elegante Übernahme in MOS'aikVoraussetzung: MOS'aik ab level 25
MOS'aik Archivierung MOS'aik ArchivierungErmöglicht das automatische Archivieren von Projektvorgängen und Barverkäufen als PDF Dokument im Archivordner der jeweiligen Adresse.
MOS'aik Archivierung MOS'aik Archivierung Arbeitsplatzlizenz je 4 AP
MOS'aik Arbeitspakete MOS'aik Arbeitspakete verwaltenErmöglicht das automatisierte Erstellen von Arbeitszetteln pro Arbeitspaket eines Auftrags, den Druck von Blankostundenzetteln für die Arbeitspakete, sowie die Auswertung der Arbeitspakete nach Soll und Ist.
MOS'aik Subunternehmer MOS'aik Angebotsanfragen an Subunternehmer senden, Angebote von Subunternehmern einlesen und Subunternehmer beauftragen.
MOS'aik Kundenakte MOS'aik Infodesk- Option: Kundenakte- Historie
MOS'aik Lieferantenakte MOS'aik Infodesk- Option: Lieferantenakte- Historie
MOS'aik Projektakte MOS'aik Infodesk- Option: Projektakte- Historie

 

MOS'aik Anlagenakte MOS'aik Infodesk- Option: Anlagenakte- Die Anlagenakte ermöglicht das strukturierte Auswerten der anlagenrelevanten Stammdaten und Vorgänge
MOS'aik Mehrlager/inventur MOS'aik Lager, Inventur und Mehrlager bis max. 8 APs- Protokoll der Lagerbewegungen- Verwaltung der Läger- Lagerbestandskontrolle (Bestandslisten) für das Hauptlager sowie die Läger- Inventur des Hauptlagers sowie der Läger- Umbuchen von Lagerbeständen
MOS'aik Mehrlager/inventur Erweiterung MOS'aik Lager um 4 APsVoraussetzung: Lizenz für 8 APs
MOS'aik Logistik MOS'aik Logistik Grundlizenz - Sonderpreis bis zum 30.06.2011- Logistik und Lager- Bestellungen und Überwachung der Bestellungen- Materialvorgabelisten- eBusiness Plattform: Vorbereitung/Voraussetzung zu eBusiness-Lösungen (Änderungen in der Verfügbarkeit sind jederzeit möglich, die Verfügbarkeit ist nicht von uns allein abhängig und deshalb keine zugesicherte Eigenschaft)enthält Modul Lager, Mehrlager und Inventurenthält Modul Eingangsrechnungsverwaltungenthält Modul Regie
MOS'aik Logistik Erweiterung MOS'aik Logistik um 4 Aps - Sonderpreis bis zum 30.06.2011
MOS'aik mobile Serviceverwaltung 5APs MOS'aik mobile Serviceverwaltung, GrundlizenzVerwalten und Bearbeiten von Arbeitszetteln auf mobilen TabletPCs. Mobiler Leistungs- und Artikelstamm, Unterschrift des Kunden, keine permanente Online-Verbindung notwendigLizenz bis zu 5 ArbeitsplätzenVoraussetzung: Mobile TabletPCs mit aktuellem Windows prof, Mailsystem auf Basis Exchange-Server und Outlook, Microsoft Lizenzen nicht inbegriffen
MOS'aik mobile Serviceverwaltung 10APs MOS'aik mobile Serviceverwaltung, GrundlizenzVerwalten und Bearbeiten von Arbeitszetteln auf mobilen TabletPCs. Mobiler Leistungs- und Artikelstamm, Unterschrift des Kunden, keine permanente Online-Verbindung notwendigLizenz bis zu 10 ArbeitsplätzenVoraussetzung: Mobile TabletPCs mit aktuellem Windows prof, Mailsystem auf Basis Exchange-Server und Outlook, Microsoft Lizenzen nicht inbegriffen
MOS'aik mobile Serviceverwaltung 25APs MOS'aik mobile Serviceverwaltung, GrundlizenzVerwalten und Bearbeiten von Arbeitszetteln auf mobilen TabletPCs. Mobiler Leistungs- und Artikelstamm, Unterschrift des Kunden, keine permanente Online-Verbindung notwendigLizenz bis zu 25 ArbeitsplätzenVoraussetzung: Mobile TabletPCs mit aktuellem Windows prof, Mailsystem auf Basis Exchange-Server und Outlook, Microsoft Lizenzen nicht inbegriffen
MOS'aik Finanzverwaltung MOS'aik Finanzverwaltung die Finanzbuchhaltung in der MOS'aik Familie ohne OP und Mahnwesen (160001)

 

MOS'aik Kostenrechnung MOS'aik Finanzverwaltung- Kostenrechnung- Kostenstellen verwalten- Umlagen verwalten- Auswertungen dazu
MOS'aik Benutzeranmeldung MOS'aik Benutzeranmeldungfür MOS'aik Systeme mit 10 und mehr ArbeitsplätzenStandard ohne Unternehmensbereiche/Profitcenter/Filialstrukturen etc...Maskengenerator ist für manche Funktionen zusätzlich erforderlich
MOS'aik Benutzeranmeldung MOS'aik Benutzeranmeldungfür MOS'aik Systeme mit 5-9 ArbeitsplätzenStandard ohne Unternehmensbereiche/Profitcenter/Filialstrukturen etc...Maskengenerator ist für manche Funktionen zusätzlich erforderlich
MOS'aik Benutzeranmeldung MOS'aik Benutzeranmeldungfür MOS'aik Systeme mit bis zu 4 ArbeitsplätzenStandard ohne Unternehmensbereiche/Profitcenter/Filialstrukturen etc...Maskengenerator ist für manche Funktionen zusätzlich erforderlich
MOS'aik Arbeitsplatzerweiterung MOS'aik Erweiterung um 1 Arbeitsplatz, Microsoft Client Lizenzen nicht inbegriffen
MOS'aik Arbeitsplatzerweiterung SQL MOS'aik Erweiterung um 1 Arbeitsplatz für SQL (AP+SQL-Erweiterung), Microsoft Client Lizenzen nicht inbegriffen
MOS'aik Arbeitsplatzerweiterung SQL MOS'aik Erweiterung um 1 Arbeitsplatz für SQL (AP+SQL-Erweiterung), Microsoft Client Lizenzen nicht inbegriffen (ab 5. bis 9. AP)
MOS'aik Arbeitsplatzerweiterung SQL MOS'aik Erweiterung um 1 Arbeitsplatz für SQL (AP+SQL-Erweiterung), Microsoft Client Lizenzen nicht inbegriffen (2. bis 4. AP)
MOS'aik Schnittstelle Bruns MOS'aik Import Bruns
MOS'aik Schnittstelle VectorWorks Pflanzenliste MOS'aik Schnittstelle Import VectorWorks PflanzenlisteErmöglicht den Import von Pflanzenlisten des CAD Programms VectorWorks in ein kundenseitiges MOS'aik Angebot bzw. einen Auftrag oder in eine lieferantenseitige MOS'aik Preisanfrage bzw. Bestellung.
DBD Funktionen: TE, KA, BT, LVe, BauZ MOS'aik DBD-Schnittstelle für Import von Leistungsdaten in die ProjektverwaltungDBD Funktionen: TE, KA, BT, LVe, BauZFunktionsumfang gemäß aktueller Spezifikation von Moser

 

MOS'aik REB Aufmaß MOS'aik Aufmaß nach REB 23.003 und DA 11Im Lieferumfang enthalten:1. Eine Projektvorlage zum Erstellen neuer Vorgänge vom Typ "Aufmaß REB".2. Ein (neues) Arbeitsblatt zum Erfassen/Bearbeiten eines REB Aufmasses gemäß der Verfahrensbeschreibung REB 23.003 (mit speziellem Spaltenlayout usw.)3. Eine REB Formelsammlung für die REB Formeln00 (Schreibweise mit Rechenzeichen und maximal 5 Werten)91 (Freie Schreibweise als mathematische Formel)01-15, 20 (Formeln gemäß REB)4. Ein spezielles Drucklayout zur Ausgabe des REB Aufmasses gemäß der Vorgaben der Verfahrensbeschreibung5. Ein Plugin zum Exportieren von REB Aufmassen nach DA116. Ein Plugin zum Importieren von DA11 in ein REB AufmaßEinschränkungen:A) Hilfswerte werden nicht unterstütztB) Spalte "V" wird nicht unterstütztBitte beachten Sie die Dokumentation, lauffähig ab MOS'aik level 26.1
MOS'aik Schnittstelle MOS'aik Schnittstelle TGPErmöglicht den Import von TGP Referenzdateien zum Verknüpfen der TGP Artikelnummern mit den entsprechenden Großhändler Artikelnummern und Preiskonditionen.
MOS'aik Schnittstelle MOS'aik Schnittstelle Ermöglicht den Import von Kalkulationen des Softwaresystems WICTOP im XML Format der Firma WICONA in ein MOS'aik Angebot bzw. in einen MOS'aik Auftrag
MOS'aik Schnittstelle/bizMart:datanorm MOS'aik Schnittstelle für Datanorm via InternetbizMart:datanormDatanorm Dateien übers Web downloaden,wird von einigen Lieferanten unterstützt
MOS'aik Schnittstelle MOS'aik Schnittstelle für KER ExportErmöglicht den Export der Daten der laufenden Projekte an das KER GaLaBau Baustellen-Controlling-System
MOS'aik Schnittstelle MOS'aik Schnittstelle für CapadataErmöglicht die Kommunikation mit dem Capadata Portal von Caparolsiehe www.moser.de/capadata
MOS'aik Schnittstelle/SHK-Connect MOS'aik Schnittstelle für Datanorm via InternetSHK-ConnectDatanorm Dateien übers Web downloaden,wird von einigen Lieferanten unterstützt
MOS'aik mareon MOS'aik Schnittstelle für mareonFunktionsumfang gemäß aktueller Spezifikation von MoserVoraussetzung: Lizenzierung des Moduls Regie

 

MOS'aik imatro MOS'aik Schnittstelle für imatro.deFunktionsumfang gemäß aktueller Spezifikation von Moser
MOS'aik IGIS-R MOS'aik Schnittstelle für IGIS-RSystem u. a. des Wohnungsbauunternehmens SWD DüsseldorfFunktionsumfang gemäß aktueller Spezifikation von Moser
MOS'aik Zahlungsverkehr/Disketten Clearing MOS'aik Zahlungsverkehr- Zahlungsverkehr (Disketten Clearing, Export)- BAZ (Bankdiskette, Import)- IDEA Schnittstelle
MOS'aik DATEV KNE MOS'aik Schnittstelle KNEErweiterter DATEV Datenaustausch KNE mit folgenden MöglichkeitenDebitorensollstellungKreditorenhabenstellungZahlungen exportierenoptional Zahlungen importieren (zus. Arbeiten erforderlich)optional Saldenübergabe der Sachkonten (nur Salden, keine Buchungen, zus. Arbeiten erforderlich)
MOS'aik DATEV KNE Sachbuchungen MOS'aik Schnittstelle erweiterter DATEV Datenaustausch KNEÜbergabe sämtlicher Buchungen einer beliebigen Periode aus dem Hauptbuch von MOS'aik an die DATEV Software, also sowohl Sachbuchungen als auch PersonenbuchungenVoraussetzung DATEV KNE Standard und Nutzung der MOS'aik Finanzverwaltung
MOS'aik DATEV LODAS LOHN-BW MOS'aik Schnittstelle LODASErweiterter DATEV Datenaustausch LODAS und LOHN-BW
MOS'aik GAEB MOS'aik GAEB-Schnittstellegeeignet für GAEB 90, 2000 und XMLModul zum Projektdatenaustausch, Angebotsaufforderung, Angebotsabgabe, Zuschlag/Auftragserteilung (81, 83, 84, 86)Im Rollentausch (Subunternehmer) Angebotsaufforderung D83, Angebot D84, Auftragserteilung D86. Subunternehmerverwaltung ist gesondert zu lizenzieren.Bei lizenzierter Logistik auch Angebotsaufforderung (Preisanfrage), Angebot und Auftrag (Bestellung) seitens der Lieferanten (93, 94 und 96)Die Dokumentation ist die Spezifikation der implementierten Funktionalität
MOS'aik Finetime/Protime MOS'aik Schnittstelle ZeiterfassungFinetime/Protime
MOS'aik Lohn s+p MOS'aik Schnittstelle Lohnbuchhaltungs+p

 

MOS'aik  Modul Blitzschutz MOS’aik Blitzschutz-ModulMOS'aik CRM erforderlichVerwaltung von Objekten mit allen technischen Merkmalen Standort, Infos zur letzten Prüfung, techn. Daten, Pläne, Bilder, etc.Prüfdaten, Prüfergebnisse, Mängel/Befund, Messstellen, Prüfbericht Messwerte der Erdungsanlagen und Übergangswiderstände Objektberichte, Prüfberichte, Serienbriefe zu Objekten in MS-Word Automatische Archivierung
MOS'aik  Modul CRM MOS'aik CRMInformations-Center für Adressen, Aufgaben, Projekte, Schriftverkehr, Telefonie... die neue Sicht der Dinge- kundenbezogene Dokumente und Notizen- Projekte zur Adresse- Archivierung und Rearchivierung- Historie und Statistik- OP des Kunden- Email/Mailing falls Voraussetzungen vorhanden und installiert- Internet-Connectivity- Zahlungsmoral- Personal und Aufgaben
MOS'aik Modul CRM AP MOS'aik CRM Arbeitsplatzlizenz
MOS'aik  Modul Vorgänge mehrsprachig MOS'aik mehrsprachige VorgängeVorgänge Angebot, Auftrag, Lieferschein, Rechnung, Gutschrift, Anfrage, Bestellung, Wareneingang und Eingangsrechnung in verschiedenen Sprachen druckbarAdressen sind Sprachcodes zuordenbar, beliebig viele Sprachen steuerbarDie Übersetzungen müssen im Artikelstamm oder Textstamm durch den User gespeichert sein
MOS'aik Modul Stücklisten Stücklistenverwaltung MOS'aik BasisversionStücklistenverwaltung in MOS'aik mit beliebig vielen Stufen.Die Stücklistenverwaltung ermöglicht das Erstellen, Editieren und Löschen von Stücklisten auf Basis der in den Stammdaten enthaltenen Artikel und Texte. Dabei können Stücklisten neben den Artikeln auch Texte zur Untergliederung der Stückliste und Arbeitsgänge zur späteren Fertigung des Stücklistenartikels enthalten.

 

MOS'aik  Modul Scanner Lagerverwaltung Lagerverwaltung mittels Scanner für MOS'aikScannergestütztes Erfassen von Warenzugängen und LieferscheinenEinfügen von gescannten Artikeln mit Mengen in beliebige Vorgänge einer Projektakte (freies Scannen)Buchen der Material-Nachkalkulation per ScannerInventurerfassung per Scanner (auch Unterstützung Mehrlager, sofern lizenziert)Umbuchung zwischen Lägern mit Druck eines Übergabeprotokolls (sofern Mehrlager lizenziert)Artikeletiketten zu beliebigen Vorgängen drucken (Menge steuerbar)Artikel-, Adress-, Lager- und Personaletiketten aus Stammdaten druckenfalls Kassenanbindung: Per Scanner zu einer eingegebenen Vorgangsnummer erfasste Artikel mit Mengen in Barverkauf einfügen
MOS'aik Schnittstelle UGL UGL Schnittstelle (UGL 2)
MOS'aik Import Schnittstelle Importschnittstelle diTime ZeiterfassungImport von Stunden und Materialbuchungen aus diTIME Zur Erfassung von Stunden- und Materialkosten zu Projekten können Sie neben den Möglichkeiten des MOS’aik-Standards (Nachkalkulation) auch die Zeiterfassungssoftware diTime anbinden. Dort erfaßte Stunden- und Materialbuchungen werden in MOS’aik importiert und können dabei titelweise dem jeweiligen Projekt zugeordnet und ausgewertet werden.
MOS'aik Import Schnittstelle Importschnittstelle digi ZeiterfassungImport von Stunden und Materialbuchungen aus der Digi-ZeiterfassungZur Erfassung von Stunden- und Materialkosten zu Projekten können Sie neben den Möglichkeiten des MOS’aik-Standards (Nachkalkulation) auch die digi-Zeiterfassungssoftware anbinden. Dort erfaßte Stunden- und Materialbuchungen werden in MOS’aik importiert.
MOS'aik Im-/Export Schnittstelle Import/Exportschnittstelle Finetime Zeiterfassung (erweitert)Import von Stunden und Materialbuchungen aus der Digi-ZeiterfassungExport von Vorgängen in die Zeiterfassung
MOS'aik Exportschnittstelle MOS'aik Exportschnittstelle A-Plan